Häufige Fragen

Seit wann gibt es die Academia Balance?
Die Schule wurde im Jahr 2000 von Liane und Dirk Jochum gegründet.

Was ist das Besondere an der Schule?
Herausragend ist die Academia Balance deshalb, weil sie unseres Wissens nach die einzige Fachschule für Kosmetik ist, die eine komplette Grundausbildung zur ganzheitlichen Naturkosmetikerin anbietet. Alle anderen Fachschulen setzen konventionelle Kosmetikausbildungen voraus und bieten lediglich Aufbauschulungen an. Alle Aus- und Weiterbildungen stehen unter dem Licht einer ganzheitlichen Betrachtung des Menschen, sei es in Bezug auf die verwendeten Materialien (benutzt werden ausschließlich Rohstoffe und Produkte, die mindestens den Richtlinien für kontrollierte Naturkosmetik nach BDIH Standard entsprechen), sei es in Bezug auf die angewandten Behandlungs- und Schulungsmethoden.

Ist die Academia Balance eine staatliche Schule?
Nein, die Academia Balance ist eine freie Unterrichtseinrichtung und keine staatliche Schule. Das staatliche Schulamt des Landkreis Marburg-Biedenkopf hat uns jedoch bescheinigt, dass der Unterricht in den Ausbildungslehrgängen Naturkosmetikerin, Wellness- und Spa-Therapeutin sowie Ayurveda Kosmetik- und Wellness-Therapeutin ordnungsgemäß auf einen Beruf vorbereitet.

Welche Kosmetikprodukte werden an der Academia Balance verwendet?
In allen Aus- und Weiterbildungen verwenden wir kontrollierte Naturkosmetik und Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau.

Über welche Qualifikationen verfügen die Lehrkräfte?
Alle Dozenten werden nach strengen Maßstäben ausgewählt. Sie verfügen über ein tiefes Wissen, langjährige Unterrichtserfahrung, integrative Lehrmethoden und eine ansprechende Persönlichkeit. Hier vereinen sich Professionalität, Kompetenz und Herzlichkeit zu einer harmonischen Einheit.

Welche Ausbildungen bietet die Academia Balance an?
Neben der Ausbildung zur Naturkosmetikerin oder gegebenenfalls auch ergänzend dazu gibt es in der Academia Balance Ausbildungsgänge zur Ayurveda Schönheitspflege und Wellness Masseur/in. Weiterhin finden Fortbildungsseminare in Hot Stone Massage, Edelsteinmassage, Kräuterstempelmassage, Kräuterkosmetik selbst herstellen, usw. statt.

Was beinhaltet die Ausbildung zur Naturkosmetiker/in?
Die Ausbildung beginnt mit der Anatomie und Dermatologie. Dabei findet die ganzheitliche Betrachtung des Menschen und seiner Haut eine große Beachtung. Genauso wie die Kräuter- und Rohstoffkunde. Sie erlernen verschiedene Massageformen und andere Entspannungstechniken, erhalten einen Einblick in die Visagistik und Ernährungslehre, alles parallel zu grundsolidem Unterricht in Theorie und Praxis der kosmetische Behandlung von Menschen. Vermittelt wird Handwerk im buchstäblichen Sinne, denn die Schüler/innen arbeiten hauptsächlich mit den Händen. Technische Geräte spielen während der Ausbildung eine sekundäre Nebenrolle

Wie setzen sich die Klassen in der Academia Balance zusammen?
Es sind in der Regel Menschen, die etwas verändern wollen, dem Berufsbild entsprechend häufig Frauen. Sie kommen aus ganz unterschiedlichen Ecken. Es sind Akademikerinnen, Heilpraktikerinnen, Frisörinnen, Verwaltungsangestellte, Hausfrauen, Marketingfachfrauen, Drogistinnen ... ein ganz breites Spektrum, auch altersmäßig. Die bislang jüngste Schülerin war um die 20, die älteste 67 Jahre alt.

Sind die angebotenen Ausbildungen anerkannt?
Die Ausbildungen an der Academia Balance haben in der Branche einen guten Ruf und sind bundesweit anerkannt.

Wer nimmt die Prüfungen ab?
Die Prüfung erfolgt hausintern. Ein Teil der Lehrkräfte, die auch im Unterricht eingebunden sind, nehmen die theoretische und praktische Prüfung ab. An der Academia Balance wird keine staatliche Prüfung abgenommen.

Mit welchem Abschluss geht man von der Schule ab?
Die Ausbildungen schließen mit einer theoretischen, praktischen und mündlichen Prüfung ab. Mit bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat sowie ein Abschlusszeugnis.

Wie sind die Chancen eine Stelle zu bekommen?
Für eine Ausbildung zur Naturkosmetikerin ist der Zeitpunkt momentan gut gewählt. Die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften in der Kosmetik- und Wellness-Branche erfährt gerade jetzt einen starken Aufwind. Gerade im Bereich Naturkosmetik werden qualifizierte Fachkräften gesucht. Die meisten Absolventen der Schule finden neue Wege in die Berufswelt, für die die Ausbildung an der Academia Balance wegweisend war. Wie wir von vielen Unternehmen wissen, werden Schülerinnen unserer Schule bevorzugt eingestellt.

Kann man sich auch selbständig machen?
Mit den bei uns absolvierten Abschlüssen sind Sie in der Lage sich sofort selbständig zu machen.

Was kostet die Ausbildung zur Naturkosmetikerin?
Die 1-jährige Ausbildung zur Naturkosmetikerin kostet 3.900,- EUR.

Kann die Kursgebühr auch in Raten gezahlt werden?
Die Kursgebühr für die Ausbildung zur Naturkosmetikerin kann in zwölf monatlichen Raten gezahlt werden.

Werden die Aus- und Weiterbildungen staatlich gefördert?
Oft ist die Förderungsart und -höhe von den individuellen Voraussetzungen abhängig. Daher können wir an dieser Stelle leider keine generelle Aussage machen. Im Internet finden sich zahlreiche Informationen über deutschlandweite und länderspezifische Fördermöglichkeiten für Ihre Aus- oder Weiterbildung.

Wie schnell muss ich mich anmelden?
Da wir nur in kleinen Gruppen mit maximal 12 Teilnehmern ausbilden und die Kurse erfahrungsgemäss schnell ausgebucht sind, empfehlen wir Ihnen sich direkt anzumelden sobald Ihr Entschluss feststeht.

Besteht die Möglichkeit sich die Schule vorher anzuschauen?
Selbstverständlich können Sie sich selbst ein Bild von der Schule machen. Rufen Sie doch einfach an und vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin. Sie erreichen uns unter 0049(0)2776-922980.